Blutergüsse

Zerrungen + Prellungen

Blutergüsse

Ein Stoss ans Bein reicht aus, um unter der Haut ein Blutgefäss zu verletzten. Durch die Verletzung fliesst Blut ins Gewebe ein und es entsteht ein Bluterguss (Hämatom). Im Alltag sprechen wir häufig von einem «blauen Fleck». Frauen neigen aufgrund ihres besonderen Fett- und Bindegewebes eher zu Blutergüssen als Männer. Auch ältere Menschen sind häufiger davon betroffen, da sie unter der Haut weniger schützendes Fettgewebe besitzen und ihre Blutgefässe verletzlicher sind. Bei Menschen, die blutverdünnende Medikamente einnehmen, erhöht sich das Risiko für Blutergüsse zusätzlich.

Kleine, oberflächliche Blutergüsse lassen sich meist gut behandeln. Kühlen Sie die betroffene Stelle so rasch wie möglich. Dadurch ziehen sich die verletzen Blutgefässe zusammen und es tritt weniger Blut ins Gewebe aus. Ruhen Sie sich aus und lagern Sie den betroffenen Körperteil wenn möglich hoch, damit sich der Bluterguss weniger rasch ausbreitet. Je mehr Blut ins Gewebe einfliesst, umso mehr schwellen das verletzte und das umgebende Gewebe an. Weil diese Schwellung auf benachbartes Gewebe wie Sehnen und Muskeln drückt, kann ein Bluterguss schmerzhaft sein. Zur Behandlung können Sie darum ergänzend eine schmerzstillende und entzündungshemmende Salbe auftragen. Auch die Heilpflanze Arnika ist seit Jahrhunderten für Ihre Wirksamkeit bei Blutergüssen bekannt.

In der Regel heilen Blutergüsse bei gesunden Menschen innerhalb von zwei bis drei Wochen ab. Suchen Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin auf, wenn Sie starke oder lang anhaltende Schmerzen haben. Auch sehr grosse und sich schnell ausbreitende Blutergüsse sollten Sie ärztlich behandeln lassen, da hier der Verdacht auf eine Verletzung grösserer Blutgefässe besteht.

Andere schmerzen

Douleur Inflammation de la gaine synoviale tendineuse (ténosynovite)
Achtung: Sie verlassen perskindol.ch

Sie verlassen jetzt die Seite der PERSKINDOL und wechseln zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei den verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar.

Attenzione: state lasciando perskindol.ch

State lasciando il sito di PERSKINDOL per accedere a siti web esterni di terzi sui cui contenuti non abbiamo alcuna influenza. Pertanto, non possiamo assumerci alcuna responsabilità per questi contenuti esterni. Il rispettivo fornitore o gestore delle pagine è sempre responsabile del contenuto delle pagine collegate. Al momento del collegamento, non è stato identificato alcun contenuto illegale nelle pagine collegate.

Attention : vous quittez perskindol.ch

Vous quittez maintenant le site de PERSKINDOL et accédez à des sites web externes de tiers, sur le contenu desquels nous n'avons aucune influence. C'est pourquoi nous ne pouvons pas non plus nous porter garants de ces contenus externes. Le fournisseur ou l'exploitant des pages liées est toujours responsable des contenus de ces pages. Aucun contenu illégal n'a été identifié sur les pages liées au moment de la création des liens.

Attenzione: state lasciando perskindol.ch

State lasciando il sito di PERSKINDOL per accedere a siti web esterni di terzi sui cui contenuti non abbiamo alcuna influenza. Pertanto, non possiamo assumerci alcuna responsabilità per questi contenuti esterni. Il rispettivo fornitore o gestore delle pagine è sempre responsabile del contenuto delle pagine collegate. Al momento del collegamento, non è stato identificato alcun contenuto illegale nelle pagine collegate.

Achtung: Sie verlassen perskindol.ch

Sie verlassen jetzt die Seite der PERSKINDOL und wechseln zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei den verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar.

Attention : vous quittez perskindol.ch

Vous quittez maintenant le site de PERSKINDOL et accédez à des sites web externes de tiers, sur le contenu desquels nous n'avons aucune influence. C'est pourquoi nous ne pouvons pas non plus nous porter garants de ces contenus externes. Le fournisseur ou l'exploitant des pages liées est toujours responsable des contenus de ces pages. Aucun contenu illégal n'a été identifié sur les pages liées au moment de la création des liens.

Informations obligatoires

Ceci est un médicament.

Lisez la notice d’emballage.

VERFORA SA

Informations obligatoires

Dispositif médical

Rechercher