Verstauchungen

Zerrungen + Prellungen

Verstauchungen

Knickt ein Gelenk um oder wird es unnatürlich verdreht, kann dies zu einer Verstauchung des Gelenks führen. Am häufigsten betroffen sind die Sprunggelenke und das Knie. Eine Verstauchung führt zu einer Schädigung der Gelenkkapsel. Die Bänder, die das Gelenk stabilisieren, werden überdehnt oder reissen gar teilweise oder ganz ein.

Bei einer Verstauchung schmerzt das Gelenk. Es schwillt stark an und verfärbt sich bläulich, weil sich ein Bluterguss bildet. Das betroffene Gelenk ist zwar meist noch belastbar, aber in seiner Funktionsfähigkeit stark eingeschränkt. Um den Schaden nach einer Verstauchung zu begrenzen, empfehlen die Ärzte nach der PECH-Regel vorzugehen: P steht für Pause (Entlastung), E für Eis (kühlen), C für Compression (elastischer Stützverband) und H für Hochlagern. Mit diesen Sofortmassnahmen lassen sich Blutergüsse, Schwellungen und Schmerzen deutlich reduzieren. Treiben Sie viel Sport, kann es sinnvoll sein, einen kühlenden Spray, eine elastische Binde und kühlendes und schmerzlinderndes Gel in die Sporttasche zu packen.

Für den Verletzten ist es oft schwierig, eine leichte Verstauchung von einer ernsthaften Verletzung zu unterscheiden. Die Bänder am betroffenen Gelenk können nur gezerrt oder aber gerissen sein. Sind Bänder gerissen, ist eine Behandlung nötig, da sonst das Gelenk dauerhaft instabil bleiben könnte.  Zudem sind bei einer Verstauchung auch Begleitverletzungen des Knochens möglich. Darum macht es Sinn, eine Verstauchung ärztlich abklären zu lassen.

Andere schmerzen

Douleurs meutrissures ecchymoses
Achtung: Sie verlassen perskindol.ch

Sie verlassen jetzt die Seite der PERSKINDOL und wechseln zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei den verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar.

Attenzione: state lasciando perskindol.ch

State lasciando il sito di PERSKINDOL per accedere a siti web esterni di terzi sui cui contenuti non abbiamo alcuna influenza. Pertanto, non possiamo assumerci alcuna responsabilità per questi contenuti esterni. Il rispettivo fornitore o gestore delle pagine è sempre responsabile del contenuto delle pagine collegate. Al momento del collegamento, non è stato identificato alcun contenuto illegale nelle pagine collegate.

Attention : vous quittez perskindol.ch

Vous quittez maintenant le site de PERSKINDOL et accédez à des sites web externes de tiers, sur le contenu desquels nous n'avons aucune influence. C'est pourquoi nous ne pouvons pas non plus nous porter garants de ces contenus externes. Le fournisseur ou l'exploitant des pages liées est toujours responsable des contenus de ces pages. Aucun contenu illégal n'a été identifié sur les pages liées au moment de la création des liens.

Attenzione: state lasciando perskindol.ch

State lasciando il sito di PERSKINDOL per accedere a siti web esterni di terzi sui cui contenuti non abbiamo alcuna influenza. Pertanto, non possiamo assumerci alcuna responsabilità per questi contenuti esterni. Il rispettivo fornitore o gestore delle pagine è sempre responsabile del contenuto delle pagine collegate. Al momento del collegamento, non è stato identificato alcun contenuto illegale nelle pagine collegate.

Achtung: Sie verlassen perskindol.ch

Sie verlassen jetzt die Seite der PERSKINDOL und wechseln zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei den verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar.

Attention : vous quittez perskindol.ch

Vous quittez maintenant le site de PERSKINDOL et accédez à des sites web externes de tiers, sur le contenu desquels nous n'avons aucune influence. C'est pourquoi nous ne pouvons pas non plus nous porter garants de ces contenus externes. Le fournisseur ou l'exploitant des pages liées est toujours responsable des contenus de ces pages. Aucun contenu illégal n'a été identifié sur les pages liées au moment de la création des liens.

Informations obligatoires

Ceci est un médicament.

Lisez la notice d’emballage.

VERFORA SA

Informations obligatoires

Dispositif médical

Rechercher